Padel in Zeiten von CoVid-19

Nachdem ja der 1. Mai der Startschuss für unsere sportlichen Outdoor- Großtaten darstellt, freuen wir uns auch darauf, unsere enthusiastischen Padel- Spieler wieder begrüßen zu dürfen.
Allerdings gelten auch hier natürlich alle Bestimmungen und Empfehlungen, die seitens der Bundesregierung kundgetan wurden.

Vielen Dank auch an die Austrian Padel Union für den ausgearbeiteten Maßnahmenkatalog.
Somit gelten folgende, speziell auf unsere Anlage abgestimmte, Maßnahmen:

- Abgesehen von angeleiteten Workshops dürfen die Padel- Courts nur von 2 Spielern gleichzeitig, jeder auf einer Platzhälfte betreten werden !
- Doppel nur von/zwischen Personen die im gemeinsamen Haushalt leben.
- Eingang in den Court und Seitenwechsel auf den jeweils gegenüberliegenden Seiten.
- Respekt dem Spielpartner gegenüber auch ohne Handshake
- Sanitäranlagen bleiben geschlossen, unser WC allerdings zur Benützung freigegeben (natürlich mit Desinfektionsmittel-Spender)

CoVid Spielmodus
CoViD-Spielmodus im Video

Bezüglich des Equipments:
- Leihschläger können natürlich nach wie vor verwendet werden, allerdings MUSS dafür ein eigenes Griffband (€1,50) gekauft werden. Dieses dürft ihr selbstverständlich nach dem Spiel wieder abwickeln und zur weiteren Verwendung behalten ;)
- Ein Verleih von Bällen ist im Moment leider nicht möglich, aber wir haben genug Bälle für euch auf Lager :)

Buchung von Courts:
- Ihr könnt ab morgen Nachmittag eure Courts online (www.rscg.at) buchen oder ab Freitag, 01.05.2020, telefonisch zwischen 09:00 - 20:00 Uhr

Preise:
Am Eröffnungswochenende inklusive Freitag bezahlt ihr pro Stunde 12€, daher 6€ pro Person, dann bis 15.Mai dann auch immer € 12/Platz, außer Mo-Fr 17.00-22.00 = € 16.

Weitere Informationen bezüglich unserer Workshops auf Facebook oder in der Anlage.

Padel ist eine Mischung aus Squash&Tennis und wird 2 gegen 2 gespielt. In Spanien (knapp 100.000 Courts) und Argentinien (30.000 Courts) seit vielen Jahren Nationalsport, ist Padel nun der Racketsport mit den größten Zuwachsraten in Europa.

Wussten Sie das Österreichs erster Padelcourt in Graz stand (seit 1994)? Seit Oktober 2017 gibt es als ersten Landesverband in Österreich nun den Steirischen Padelverband.

Die ersten Steir. Padelmeisterschaften wurden am 7.Oktober abgehalten und der amtierende Steir. Tennismeister Christian Magg mit Partner Mathias Ischer wurden die ersten Steir. Meister.

 

Auf drei Padelcourts im RSCG können nun auch Sie diese Trendsportart versuchen und erlernen! Trainer, sowie Padel-Leihschläger und Leihbälle warten auf Sie.

Das Racket Sport Centrum Graz wird die Padelcourts für Schüler & Studenten, sowie Vereinen (siehe unten) zu günstigen Konditionen anbieten – wir wollen Graz zur Padel-Hauptstadt Österreichs machen!

Vereinskonditionen MITGLIED 2020 

 

Padel

Zum Seitenanfang